Auf der Mitgliederversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Der aktuelle Vorstand

vorstand2017
Dr. Claudia Goertz, Joachim Reif-Peterka, Stephan Rehse, Ulrike Stehling, Heinz-Georg Derx, Dr. Uta-Kristina Meyer, Christoph Schmidt
Dr. Claudia Goertz
Beruf, Weiterbildung: Diplompsychologin, Systemische Familien-, Paar- und Sexualtherapeutin
Beratungsstelle: Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche Frankfurt-Preungesheim
Interessen, Schwerpunkte: Kinderpsychodrama, Diagnostik, Sozialräumliche Kooperation
   
Joachim Reif-Peterka
Beruf, Weiterbildung: Diplompädagoge, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Familientherapeut (GfFF), Erziehungs- und Familienberater (bke)
Beratungsstelle: Beratungszentrum Mitte Dietzenbach
Interessen, Schwerpunkte: Trennungs- und Scheidungskindergruppen, Sozialisation von Jungen im LAG-Vorstand zuständig für Mitgliederverwaltung, Geschäftsstelle, Kassenführung
Stephan Rehse
Beruf, Weiterbildung: Diplom-Sozialarbeiter
Beratungsstelle: Leitung der Erziehungsberatungsstelle des Vereins für Erziehungshilfe e. V., mit den Beratungsstellen in Marburg, Biedenkopf und Stadtallendorf
Interessen, Schwerpunkte: Qualität der Erziehungsberatung erhalten trotz schwieriger „Kassenlage“, Trennungs- und Scheidungsberatung, Hilfeplanung und Beteiligung, Beratung in schwierigen Konstellationen und Settings
Christoph Schmidt
Beruf, Weiterbildung: Diplom-Pädagoge
Beratungsstelle: Beratungsstelle Landkreis Groß-Gerau
Interessen, Schwerpunkte: Psychoanalytische Pädagogik, Familientherapie Vorsitzender der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke)
Ulrike Stehling
Beruf, Weiterbildung: Verwaltungsangestellte, Teamassistentin (bke)
Beratungsstelle: Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche, Fulda
Interessen, Schwerpunkte: Klientenaufnahme, Statistik, Organisation, Haushaltsführung
Heinz-Georg Derx
Beruf, Weiterbildung: Diplom-Psychologe, Diplom-Pädagoge, Psychologischer Psychotherapeut, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut
Beratungsstelle: Erziehungsberatungsstellen Marburg und Biedenkopf
Interessen, Schwerpunkte: Konzept- und Qualitätsentwicklung in der Erziehungsberatung, fachpolitische Themen, Kooperation, zusätzliche Aufgaben in EBs, Trennungs- und Scheidungsberatung, Diagnostik
Dr. Uta-Kristina Meyer
Beruf, Weiterbildung: Diplom-Pädagogin, Erziehungs- und Familienberaterin (bke)
Beratungsstelle: Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche Frankfurt-Rödelheim
Interessen, Schwerpunkte: Gruppenintervention für Trennungs- und Scheidungskinder, Elternarbeit bei Trennung- und Scheidung, Gesprächsführung mit Kindern/Kindzentriertheit in Beratungsprozessen, (Qualitative) Evaluation
Christoph Schmidt
Beruf, Weiterbildung: Dipl.-Pädagoge, Paar- und Familientherapeut (IPF), Erziehungs- und Familienberater (bke)
Beratungsstelle: Erziehungsberatungsstelle Landkreis Groß-Gerau
Interessen, Schwerpunkte: Psychoanalytische Pädagogik, Qualitätsentwicklung, Vorsitzender der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke)